preloadingpreloadingpreloading

SPITEX BURGDORF-OBERBURG

Farbweg 11 3400 Burgdorf / Telefon 034 420 29 29 / info@spitexburgdorf.ch

News

Ich habe mich entschlossen, glücklich zu sein. Das ist besser für die Gesundheit.
Voltaire

Kurs "letzte Hilfe"

Erste Hilfe nach Unfällen zu leisten, wird in unserer Gesellschaft als eine selbstverständliche Aufgabe gesehen. Doch wie helfen wir menschen, deren Lebensende gekommen ist?

Infos und Antworten auf diese und weitere Fragen werden gerne am Samstag, 31. Juli 2021 im Kurs "letzte Hilfe" beantwortet.

Lehrabschluss 2021

Wir freuen uns sehr, dass unsere Lehrabgänger, Thomas Bader und Julian Erismann, ihre Ausbildungszeit bei der Spitex Burgdorf-Oberburg erfolgreich abgeschlossen haben. Wir gratulieren den beiden ganz herzlich zur bestandenen Abschlussprüfung zum Fachmann Gesundheit EFZ. Wir wünschen ihnen alles Liebe und Gute auf dem weiteren Lebensjahr.

Jahresbericht 2020

Der Jahresbericht 2020 ist gedruckt und wurde an die Vereinsmitglieder verschickt. Hier geht es zum >> Jahresbericht.

Erfolgreiche Lehrabschlüsse bei der Spitex

Die Spitex Burgdorf-Oberburg gratuliert Corinne Däppen, Teame Kibrom und Nadia Böll (von links nach rechts) zur erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung Fachfrau Gesundheit EFZ und Assistent Gesundheit und Soziales EBA.

Mit viel Engagement, disziplin und Herzblut habt ihr eure Ausbildung hervorragend gemeistert. Wir sind stolz auf euch und freuen uns, dass ihr auch in Zukunft unser Team unterstützt.

wir wünschen euch von Herzen alles gute auf dem weiteren Lebensweg.

Kurs "Letzte Hilfe"

Der Kurs "Letzte Hilfe" vermittelt Basiswissen zu Fragen wie: Was passiert beim Sterben? Wann beginnt es? Wie kann man als Laie unterstützen und begleiten? Wo bekommt man Hilfe?

Der Kurs findet am Samstag, 19. September 2020, 10 bis 16 Uhr statt. Weitere Infos finden Sie >> im Flyer

Ersatzdatum Demenzforum

Das Demenzforum Mai 2020 wurde infolge Corona Pandemie abgesagt. Das Ersatzdatum steht fest. Das Demenzforum zum Thema "Musiktherapie bei Menschen mit Demenz" findet neu am 11. November 2020 von
18.30 - 20.00 Uhr im Zentrum Schlossmatt in Burgdorf statt. Der Anlass ist öffentlich und kostenlos. Weitere Infos finden Sie >> im Flyer

Info-Café Demenz

Die Spitex Burgdorf-Oberburg bietet zusammen mit der Alzheimer-Vereinigung Infoabende zum Thema Demenz an. Das Angebot steht allen pflegenden Angehörigen, Betroffenen und Interessierten Menschen rund ums Thema Demenz offen. Bei einem Kurzreferat und beim gemütlichen Austausch können Sie sich unverbindlich informieren und Fragen stellen. Der Anlass findet an diversen Daten jeweils von 19.00 - 20.30 Uhr statt. 

Alle Details finden Sie im >>Flyer

 

Erfolgreiche Lehrabschlüsse 2019

Jahresbericht 2018

Der Jahresbericht 2018 ist gedruckt und wurde an die Vereinsmitglieder verschickt. Hier geht es zum >> Jahresbericht.

 3. März 2019 "Tag der Kranken"

Die Überraschung der Spitex ist sehr gut angekommen. Unsere Klienten haben sich sehr über den Quittengelée gefreut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infoblatt April 2019

Ein Infoblatt wird in diesen Tagen in alle Haushaltungen Burgdorf-Oberburg/Dorfteil Heimiswil verteilt. Erfahren Sie mehr zum aktuellen Thema "Ernährung und ihre Auswirkung auf unsere Gesundheit". Sie können es hier online lesen: >>hier geht es zum neuen Infoblatt 

4 Spitex-Regionen im Emmental präsentieren gemeinsam ihr Angebot

Zum Artikel über die öffentliche Spitex im neuen Kleid geht es >>hier

 

Palliative Begleitung

Ein sehr schöner >>Artikel über das Sterben und die Palliative Begleitung ist am 31. Juli 2018 in D'Region erschienen.

 

Pflegende Angehörige: Wichtige Ressource des Gesundheitswesens

Ein lesenswerter  >>Artikel  in der Zeitschrift "Gesundheitswesen Emmental" vom Juni 2018

 

Spende der Firma Ypsomed

Logo YpsomedEin ganz herzliches Dankeschön für die grosszügige Spende der Firma Ypsomed. Wir werden den Betrag in den Spendenfonds der Spitex Burgdorf-Oberburg einfliessen lassen. Aus diesem Fonds können unter anderem das seit vielen Jahren laufende Projekt "Lebensstart" finanziert werden, Ausbildungsbeiträge von Mitarbeitenden bezahlt und auch der jährliche Mitarbeiterausflug ermöglicht werden.

  

Infoblätter

ALLES NEU...Sie halten unser neues Info-Blatt in den Händen...Und ja, sie haben richtig gemerkt, es sieht auf den ersten Blick ziemlich ungewohnt aus. Erfahren Sie mehr, z. B. zum Thema Diabetes.

zum aktuellen Info-Blatt 2019 Nr. 9>>>

 

Mitteilung des Vorstandes und der Geschäftsleitung (27.02.2018)

"In den Medien wird aktuell über die Auseinandersetzungen und individuelle Problemstellungen bei einzelnen Spitex-Organisationen bereichtet... Die Entschädigungen an Präsidium und Mitglieder des Vorstandes sind die Folgenden...". Hier die vollständige Mitteilung des Vorstandes und der Geschäftsleitung des Spitex-Vereins Burgdorf-Oberburg >>Mitteilungsblatt

 

Spitex bietet 24-Stunden-Betreuung daheim an

Seit einem Jahr arbeitet die Spitex Burgdorf mit arbeitsrechtlich korrekt angestellten Pflegepersonen aus Osteuropa.
Sendung dazu im Echo der Zeit von Samstag, 16. Dezember 2017
➧ hören bzw. lesen

BZ-Artikel vom 21.12.2017 zu diesem Thema  Nicht auf direktem Weg ins Heim

 

Medienmitteilung des Kantonalen Spitex Verbands:
Nationaler Spitex-Tag / Sparmassnahmen

Spitex: "Überall für alle - für Jung und Alt" - ab 2018 nicht mehr im Kanton Bern? Die ganze Medienmitteilung können Sie hier lesen >>Medienmitteilung

 

Freiwillige BegleiterInnen gesucht

Wir suchen immer wieder Freiwillige BegleiterInnen für die Palliative Begleitung. Weitere Informationen finden Sie hier >> Informationen Freiwillige

 

Spezialdienst-Angebote auf einen Blick

Die Spitex-Oberburg bietet verschiedene Spezialdienste an. Hier geht es zu den >> Spezialdienst-Angeboten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Spitex Burgdorf-Oberburg, Farbweg 11, 3400 Burgdorf, Telefon 034 420 29 29, info@spitexburgdorf.ch | powered by CMSimple | designed by vision57 | Druckansicht | Login