preloadingpreloadingpreloading

SPITEX BURGDORF-OBERBURG

Farbweg 11 3400 Burgdorf / Telefon 034 420 29 29 / info@spitexburgdorf.ch

Attraktive Bedingungen

Anstellungsbedingungen

Attraktive Anstellungsbedingungen der Spitex Burgdorf-Oberburg

  • Selbstständiges Leben zu Hause – dank Spitex Burgdorf-Oberburg
  • Mit einer Tätigkeit bei der Spitex Burgdorf-Oberburg engagieren Sie sich für die Förderung- und Erhaltung der Selbstständigkeit zu Hause. Menschen in verschiedenen Lebenslagen sind mit unterschiedlichen gesundheitlichen Herausforderungen konfrontiert. Sie begleiten diese Personen – oft auch über eine längere Zeit.

Kollegialität in überblickbaren Teams

  • interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen und Personen mit unterschiedlichen Berufs- und Lebenserfahrung
  • klare Strukturen mit Leitungsperson und Stellvertretung
  • interne Fachexperten und spezialisierte Fachpersonen zur Unterstützung im Berufsalltag und zur eigenen Weiterbildung

Moderne Arbeitsbedingungen

  • Spitex Zentrum befindet sich unmittelbar beim Bahnhof Burgdorf
  • alle 15 Min. ein Zug nach Bern oder Richtung Langenthal
  • Moderne und zweckmässige Arbeitsräume
  • Grosszügiger Personalraum
  • Abgabe Berufswäsche
  • privater Gebrauch von Betriebsauto / Flyer möglich

Arbeitszeiten/Ferien/Feiertage/Freiwünsche

  • 42/Std. Woche – ohne Nachtdienst (bezahlter Pikett für Tertiärpersonal)
  • 1 – 2 Mal pro Monat Dienst am Wochenende
  • jeweils 15 Min. bezahlte Pause nach 3 ½ Std. Einsatzzeit
  • Finanzielle Abgeltung von Wochenend- Feiertagsdienst, Berufsbegleitung Lernende
  • Entschädigung für flexibles Einspringen und einzigen spez. Zusatzaufgaben
  • Unbezahlter Urlaub wird ermöglicht
  • Freiwünsche, fixe freie Abende werden ermöglicht
  • bereits nach 5 Dienstjahren ½ Monatslohn oder 14 Tage bezahlter Urlaub
  • Teilzeitanstellungen möglich 
  • mind. 5 Wochen Ferien

Fortschrittliche Sozialversicherungen/-leistungen

  • Grosszügige Lohnfortzahlung bei Unfall und Krankheit
  • Berufliche Vorsorge über die previs mit guten Leistungen
  • Familienzulagen mit Betreuungsbeitrag nach Anstellungspensum

Gesundheitsförderung

  • Gratiseintritt Hallenbad, Fitness, Sauna

Sorgfältige Einführung

  • Individuelle Einführung am Arbeitsplatz „Gotte“-System / Einführungs-Programm

Informationen und Kommunikation

  • definierte und protokollierte Rapporte, Teamsitzungen, Fachrapporte usw.
  • bezahlte Teamentwicklungssitzungen

Weiterbildung

  • interne Fortbildungen
  • Jahresprogramm mit div. Angeboten
  • externe Fort- und Weiterbildungen
  • Fallsupervisionen mit Arzt Psychiatrie
  • bezahlte Teilnahme an verschiedenen Netzwerksitzungen der Region
  • Finanzielle und zeitliche Beiträge, je nach Themenbezug zur Spitex bei ex. Weiterbildungen

Weitere Informationen

 

© Spitex Burgdorf-Oberburg, Farbweg 11, 3400 Burgdorf, Telefon 034 420 29 29, info@spitexburgdorf.ch | powered by CMSimple | designed by vision57 | Druckansicht | Login