preloadingpreloadingpreloading

SPITEX BURGDORF-OBERBURG

Farbweg 11 3400 Burgdorf / Telefon 034 420 29 29 / info@spitexburgdorf.ch

Pflegende Angehörige

Diana Bertschi
Fachfrau Pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige

Möglichst lange in der vertrauten Umgebung leben: Das ist der Wunsch vieler Menschen. Viele ältere Personen leiden an körperlichen Beschwerden. Die Pflege- und Betreuungsarbeit wird meisten von Angehörigen geleistet. Dies sind häufig ebenfalls ältere Ehepartner, Ehepartnerinnen oder berufstätige Töchter und Söhne. Damit Pflegende Angehörige aufgrund der oft belastenden Aufgabe nicht selber krank werden, bietet die Spitex Burgdorf-Oberburg Unterstützung, Begleitung und Beratung an.

Was bietet wir Ihnen an?

  • Telefonische Kurzberatung durch eine Fachperson
  • Beratungsgespräche über Entlastungs- und Unterstützungsangebote
  • Zeitgutschein für kostenlose Betreuung des zu pflegenden Menschen (4x/Jahr 1/2 Tag)

Als Anerkennung für Ihre wertvolle Arbeit schenken wir Ihnen gerne Zeitgutscheine. Ihre kranken Angehörigen werden in dieser Zeit von erfahrenen Spitex-Mitarbeitenden betreut. So kommen Sie in den Genuss von ein paar freien Stunden.

Kosten für Beratung
Unterstützung/Beratung von Pflegenden Angehörigen von Spitex-Patienten
Die Aufwendungen werden über "Abklärung und Beratung" der Krankenkasse (Grundversicherung) in Rechnung gestellt.

Unterstützung/Beratung von Pflegenden Angehörigen von Nicht-Spitex-Klienten
Die Kosten für das Erstgespräch werden aus dem Spitex-Fond bezahlt; für weitere Gespräche gilt der Spitex-Tarif "Abklärung und Beratung" von Fr. 79.80/Std.

Gerne bespricht unsere ausgewiesene Fachperson die Situation bei Ihnen Zuhause.

Sie erreichen uns unter Telefonnummer 034 420 29 29.

 

 

© Spitex Burgdorf-Oberburg, Farbweg 11, 3400 Burgdorf, Telefon 034 420 29 29, info@spitexburgdorf.ch | powered by CMSimple | designed by vision57 | Druckansicht | Login